Geniale Logistik - Unser Bag-in-Box


Gegenüber der herkömmlichen Kaffeezubereitung, bei der den gemahlenen Bohnen die Aromastoffe mit heißem Wasser in möglichst kurzer Zeit entzogen werden, wird beim Cold Brew-Verfahren für die Extraktion kaltes Wasser verwendet. Dies braucht jedoch seine Zeit: etwa 14 Stunden hat unser Kaffee unter kontinuierlichem Rühren mit Wasser Kontakt. Nach der Filtration entsteht ein Kaffee-Konzentrat, das nachweislich etwa 70% weniger Säure- und Bitterstoffe enthält als „herkömmlicher“ Filterkaffee der gleichen Bohne. Zudem wird durch die lange Extraktionszeit ein wenig mehr Koffein gelöst. Das Ergebnis ist ein fruchtig-sommerliches Erfrischungsgetränk mit einer extra Portion Koffein – und das alles nur aus Kaffee und Wasser!

Rösten und Mahlen - KARACHO cold brew coffee

Rösten & Mahlen

kaltes Wasser - KARACHO cold brew coffee

Kaltes Wasser

14 Stunden Zeit - KARACHO cold brew coffee

14 Stunden Zeit

Filtern - KARACHO cold brew coffee

Filtern

Bag-In-Box und Frischegarantie - KARACHO cold brew coffee

Bag-In-Box & Frischegarantie

Cold Brew Genuss - KARACHO cold brew coffee

Cold Brew Genuss



Präzision. Ästhetik. Performance.

Bag-In-Box

KARACHO Bag-In-Box - KARACHO cold brew coffee

Lecker

Cold Brew ist ein mikrobiologisch durchaus komplexes Getränk, das ausschließlich unter keimfreien Bedingungen – im Fachjargon: aseptisch – abgefüllt werden muss.

Um eine einwandfreie Mindesthaltbarkeit für unsere Kunden zu garantieren und die Logistik für alle Beteiligten so einfach wie möglich zu halten, füllen wir das fertige Produkt in 10 Liter Bag-in-Box Gebinde ab. Die Vorteile dieser Systematik liegen auf der Hand: unkomplizierte Einweg-Logistik, versandfreundlich da stapelbar, ungekühlt lagerbar und keinerlei Schankverluste.

Vorzüge

  • Super Lecker
  • Mindesthalbarkeit 420 Tage
  • Kompakte Größe
  • Problemloser Versand
  • Lagerbar bei Zimmertemperatur
  • Ohne jegliche Zusätze – 100% Bio